Quantcast
Channel: AWOL - The Ancient World Online
Viewing all articles
Browse latest Browse all 12320

Strictly Economic? Ancient Serial Production and its Premises

0
0
Martin Bentz und Michael Heinzelmann 
 Strictly Economic? Ancient Serial Production and its Premises

Panel 3.18

Arne Reinhardt (Hrsg.)
Archaeology and Economy in the Ancient World – Proceedings of the 19th International Congress of Classical Archaeology, Cologne/Bonn 2018

Das vielschichtige Themenfeld von Produktion und Konsum in der Antike stößt seit geraumer Zeit auf ein wachsendes Interesse in der Klassischen Archäologie. Forschungen mit ökonomischer Perspektive wie etwa die Untersuchung von Dynamiken der antiken Objekt- oder Ornamentproduktion haben dabei neue Einblicke in die griechisch-römische Kultur eröffnet. Vor diesem Hintergrund thematisiert der vorliegende Band eine bestimmte Fertigungsweise: die Produktion in Serie. Auf der Grundlage nahsichtiger Betrachtungen am Befund beleuchten die Autorinnen und Autoren des Bandes exemplarisch das breite Spektrum antiker Serienfertigung in Griechenland und Rom; die behandelten Beispiele reichen von (spät-)klassischer Keramik mit gemaltem Dekor über mechanisch reproduzierte Münzen und Reliefgeschirr bis zu luxuriösen Marmorurnen. Ziel ist einerseits die Beschreibung einzelner Serien und ihre Abgrenzung sowie andererseits, darauf aufbauend, die Interpretation der jeweiligen Voraussetzungen. Hierbei zeigt sich, dass das Phänomen der Serienfertigung (und Serialität) wiederholt über wirtschaftliche Aspekte hinausweist und nahtlos in andere Bereiche der antiken Kulturgeschichte und ihrer Erforschung überleitet.

Arne Reinhardt ist Akademischer Mitarbeiter am Institut für Klassische Archäologie und Byzantinische Archäologie der Universität Heidelberg.

Inhaltsverzeichnis
PDF
Titelei
Contents
Martin Bentz, Michael Heinzelmann
Simona Perna
Julio-Claudian "Tureen" Funerary Urns in Calcitic Alabaster and Other Coloured Stone
Manuel Flecker
Die Werkstatt des M. Perennius und die Entwicklung von serieller Produktion reliefverzierter Arretinischer Sigillata
Sabine Patzke, Elisabeth Günther
Serial Production of the Paestan Workshop of Asteas and Python and Etruscan ceramica sovraddipinta
Lizenz

Dieses Werk ist unter der
Creative Commons-Lizenz 4.0
(CC BY-SA 4.0)
veröffentlicht.
Creative Commons Lizenz BY-SA 4.0

Identifikatoren
ISBN 978-3-948465-67-4 (PDF)
ISBN 978-3-948465-68-1 (Softcover)

Veröffentlicht am 08.04.2021.


Viewing all articles
Browse latest Browse all 12320

Latest Images

Trending Articles





Latest Images