Quantcast
Channel: AWOL - The Ancient World Online
Viewing all articles
Browse latest Browse all 14145

IANUS - Forschungsdatenzentrum Archäologie & Altertumswissenschaften

$
0
0
IANUS - Forschungsdatenzentrum Archäologie & Altertumswissenschaften
IANUS ist ein von der DFG gefördertes Projekt zum Aufbau eines nationalen Forschungsdatenzentrums für die Archäologien und Altertumswissenschaften in Deutschland, beantragt von einer DFG-Arbeitsguppe und koordiniert durch Frau Prof. Dr. Friederike Fless und Herrn Prof. Dr. Ortwin Dally am Deutschen Archäologischen Institut in Berlin.

Mission Statement/Leitbild

Ziel von IANUS ist es, auf die Möglichkeiten und Herausforderungen zu reagieren, die sich durch die Arbeit mit digitalen Daten und Methoden ergeben und die zunehmend den Alltag in den Altertumswissenschaften prägen. Da in Deutschland bislang eine zentrale, disziplinenspezifische Adresse fehlt, die Fragen und Antworten zum Forschungsdatenmanagement sowie zum Lebenszyklus von forschungsrelevanten Informationen bündelt und fachlich angepasste technische Lösungen umsetzt, wird eine Daten- und Serviceinfrastruktur aufgebaut. Diese soll – nach einer Konzeptphase – über die Grenzen von Bundesländern, Institutionen und Projektlaufzeiten hinweg in einem Regelbetrieb IT-Dienstleistungen anbieten.

Geplant ist, digitale Forschungsdaten aus der Archäologie, den Altertumswissenschaften und weiteren verwandten Nachbardisziplinen zu sammeln, zu beschreiben, zu katalogisieren, zu migrieren, zu archivieren und – soweit möglich – online frei verfügbar bereitzustellen. Dadurch soll eine Nachprüfbarkeit von Forschungsergebnissen im Sinne der guten wissenschaftlichen Praxis erleichtert, eine langfristige Nachnutzung von Forschungsdaten ermöglicht, dem drohenden Verlust von primären und sekundären Inhalten entgegengewirkt sowie der Austausch von Fachinhalten verbessert werden.

Darüber hinaus werden Forscher und Institutionen bei der Erstellung, Beschreibung, Verarbeitung, Erhaltung und Weitergabe von digitalen Daten unterstützt, u.a. durch die Formulierung und Publikation von Mindeststandards, Ratgebern und Best-Practice-Beispielen, Tools, Anleitungen und Lehrmaterial. Sofern bereits nationale oder internationale fachlich relevante Archivsysteme und Datenspeicher existieren, wird IANUS eine kooperative Zusammenarbeit mit diesen anstreben und seine Angebote entsprechend abstimmen.

Schnelleinstieg




 


Viewing all articles
Browse latest Browse all 14145

Latest Images

Trending Articles





Latest Images