Quantcast
Channel: AWOL - The Ancient World Online
Mark channel Not-Safe-For-Work? cancel confirm NSFW Votes: (0 votes)
Are you the publisher? Claim or contact us about this channel.
0

CAMENA - Lateinische Texte der Frühen Neuzeit

0
0
CAMENA - Lateinische Texte der Frühen Neuzeit - Corpus Automatum Multiplex Electorum Neolatinitatis Auctorum- TERMINI - Vernetzter Wortschatz lateinischer Wissensliteratur der Frühen Neuzeit
Willkommen auf den Seiten von CAMENA - Digitale Bibliothek lateinischer Texte der Frühen Neuzeit. Unser Angebot besteht aus fünf Textsammlungen unterschiedlichen Zuschnitts und einer im Aufbau befindlichen Datenbank, die Stichwörter mit strukturierten Kontextdaten erfasst und Verknüpfungen zu einschlägigen Textstellen herstellt (siehe EVRECA). Von 1999 bis 2008 hat die Deutsche Forschungsgemeinschaft (DFG) den Aufbau dieser Bibliothek ermöglicht. Die Arbeit wird nun teils im Rahmen des vom Bundesministerium für Bildung und Forschung (BMBF) geförderten Projektes eAQUA, teils durch den vom Istituto Italiano per gli Studi Filosofici geförderten Aufbau einer neuen Sammlung (ITALI) fortgesetzt. Wie von Beginn an stellt auch weiterhin die Universitätsbibliothek Mannheim die aus ihren historischen Buchbeständen ausgewählten Vorlagen zur Verfügung, während das Rechenzentrum der Universität Mannheim die Web-Server-Administration leistet.

Welcome to CAMENA - Latin Texts of Early Modern Europe. Our successive projects are dedicated to building a digital library of the humanistic Respublica Litterarum. We now offer five collections as well as a growing data base (EVRECA) that contains words and names (with additional morphological and lexical data) linked to general and special dictionaries or encyclopedias of our digital library. These projects have been funded by the Deutsche Forschungsgemeinschaft (German Research Foundation) from 1999 to the end of 2008. At present, the database project is integrated in the eAQUA enterprise funded by the Bundesministerium für Bildung und Forschung (BMBF). A new collection (ITALI) is under way thanks to support by the Istituto Italiano per gli Studi Filosofici. The copies we digitize are supplied by the Rare Book Division of the University of Mannheim Library. The Information Technology Center (Rechenzentrum) of the University of Mannheim administrates our web server.

Latest Images

Trending Articles