Quantcast
Channel: AWOL - The Ancient World Online
Viewing all articles
Browse latest Browse all 12312

Open Access Monograph Series: Boğazköy-Ḫattuša. Ergebnisse der Ausgrabungen

0
0
Online-ISSN 2570-1533
Print-ISSN 2570-141X 
Die hethitische Hauptstadt Boğazköy-Hattusa wird seit 1906 systematisch durch Ausgrabungen des Museums Istanbul und der Deutschen Orient-Gesellschaft erforscht. Das Deutsche Archäologische Institut beteiligt sich ab 1907 an den Arbeiten und leitet seit 1931 die Ausgrabungen der Palast- und Siedlungsanlagen, zahlreicher Tempelgebäude und anderer offizieller Bauwerke der komplexen Kulturstätte, deren früheste Spuren in die erste Hälfte des 6. Jahrtausends v. Chr. reichen. Die Reihe Boğazköy-Berichte ist die 2003 neu gegründete Fortsetzung der losen Reihe Boğazköy, die von 1935–1984 sechs Bände unter der Herausgeberschaft der Deutsche Orient-Gesellschaft hervorbrachte. Ziel ist die zügige und konzentrierte Publikation von Einzelstudien zu bestimmten Themen, Materialgruppen und übersichtlichen Grabungsabschnitten.
Titelbild für Ausgrabungen und Forschungen in der westlichen Oberstadt von Ḫattuša I
Band 24
Ausgrabungen und Forschungen in der westlichen Oberstadt von Ḫattuša I
Andreas Schachner (Hrsg.); Jürgen Seeher (Hrsg.); Daria Hollenstein; Geraldine Middea; Birgül Öğüt u. a.
Titelbild für BÜYÜKKAYA II: Bauwerke und Befunde der Grabungskampagnen 1952–1955 und 1993–1998
Band 27
BÜYÜKKAYA II: Bauwerke und Befunde der Grabungskampagnen 1952–1955 und 1993–1998
Jürgen Seeher (Hrsg.); Ulf-Dietrich Schoop; Sven Kühn; Handan Üstündağ

See AWOL's Alphabetical List of Open Access Monograph Series in Ancient Studies


Viewing all articles
Browse latest Browse all 12312

Latest Images

Trending Articles





Latest Images